• gesundh-007
  • kanupolo-003
  • kanupolo-008
  • kanuwandern-002
  • gesundh-008
  • kanurenn-001
  • gesundh-001
  • kanuwandern-004
  • rudern-005
  • rudern-001
  • kanurenn-008
  • kanupolo-009
  • kanupolo-004
  • gesundh-006
  • kanurenn-005
  • drachenboot-007
  • kanupolo-006
  • rudern-008
  • kanuwandern-001
  • gesundh-003
  • drachenboot-008
  • rudern-003
  • drachenboot-005
  • rudern-002
  • kanupolo-007
  • kanupolo-002
  • kanurenn-002
  • kanurenn-003
  • gesundh-005
  • drachenboot-004
  • kanuwandern-003
  • gesundh-009
  • gesundh-004
  • drachenboot-003
  • kanurenn-004
  • kanurenn-007
  • rudern-006
  • drachenboot-002
  • drachenboot-001
  • rudern-007
  • kanupolo-005
  • gesundh-002
  • rudern-004
  • drachenboot-006
  • kanurenn-006
  • kanupolo-001

Das sind unsere Sportarten, die wir im Sportclub Berlin-Grünau e. V. betreiben. Herzlich Willkommen auf unseren Webseiten. Möchtest Du uns näher kennen lernen, so klicke auf die Sportart und schaue Dir dann die Seiten "Über uns" und "Mitmachen" an. Allgemeine Informationen über die Geschichte, die Lage des Vereins und die Kontaktmöglichkeiten zum Vorstand findest Du im Menü.

Neueste Beiträge

Gemeinsames Training mit dem Hawlinger e.V.

 

Es war uns eine Ehre und vor allem eine Freude als wir diese Anfrage bekamen. Kay, der Trainer des Drachenbootteams Hawlinger e.V. unterhielt sich schon auf der Fürstenwalder Regatta mit einigen von uns. Doch das wenig später eine Anfrage nach einem gemeinsamen Training kam, freute uns über alle Maßen. So auch die Aussage schon seit dem letzten Jahr beobachtet zu werden macht uns stolz, denn wir arbeiten hart an unserer Performance als Team.

Weiterlesen ...

Authentisch, mit Spaß und Ehrgeiz - Rookie Wukensee Regatta

Am 16.07.2016 machten sich 21,3/4 SportSfreunde auf nach Biesental, denn dort lebt und trainiert das Drachenbootteam der Wukey´s. Die Wukey´s richten jedes Jahr in ihrem Trainingsgewässer, dem kleinen Wukensee, mit einem sehr schönen Strandbad, ihre Regatta aus. Bei 25 Grad und Sonnenschein war das Wetter perfekt angerichtet, um einen schönen Tag vor Ort verbringen zu können.

Wir SportSfreunde haben uns vorgenommen, einmal im Jahr eine Regatta nur für unsere Neueinsteiger zu fahren. Als Neueinsteiger gelten diejenigen, welche dem Team erst seit einem knappen Jahr angehören. Leider ist es terminlich immer so,

Weiterlesen ...

Sommer-Picknick am Wasser

Herzliche Einladung an alle Mitglieder der Abteilung Rudern des SCBG zur kürzesten Wanderfahrt des Jahres! 

Wir fahren mit Ruderbooten vom Verein zur Bammelecke oder spazieren auf dem Landweg dorthin. An der hinteren Badestelle mit dem breiten Strand lassen wir uns für ein Picknick am Wasser unter den Bäumen nieder.

Treffen am Steg am 06.08.2016 um 14 Uhr.

Bringt Picknickkörbe und Decken mit, außerdem Eure Liebsten und gute Laune!

Auf dem Landweg, 2 km: Die Sportpromenade Richtung Schmöckwitz gehen, den ersten Waldweg nach links nehmen oder direkt an der Tram-Haltestelle „Bammelecke“ Richtung Wasser, dann von der DLRG-Wache noch ein Stück weiter bis zur zweiten Badestelle.

Einmal Freunde, Immer Freunde, SportSfreunde! Trainingswochenende!

Auch in diesem Jahr haben "Die SportSfreunde" ein Wochenende außerhalb der schönen Regattastrecke verbracht. Unser Ziel ein bekanntes, Scharmützelsee! Nur die Lokation veränderte sich. In den letzten zwei Jahren genossen wir die Häuser des Ferienparks in Wendisch Rietz, nun verschoben wir unseren Lagerplatz um 6km und landeten in einer Super-Villa direkt am Wasser. Das schöne an der ganzen Geschichte ist, dass wir alle in einem Haus unterkamen und auch ein riesen Grundstück nur für uns hatten. So waren Zusammenkünfte und auch lustige Abende gesichert. WG Erlebnis pur.

30 SportSfreunde und eine liebe Paddlerin

Weiterlesen ...

Anträge für Nutzungszeiten Krafträume und Ruderkasten 2016/2017

Für den Zeitraum ab IV. Quartal 2016 bis III. Quartal 2017 wollen wir Trainingszeiten für die Abteilung Rudern in den Krafträumen und im Ruderkasten beantragen. Dazu benötigen wir Eure Rückmeldung bis zum 15.08.2016:

  • Welche Nutzungszeit (Wochentag und Zeit)?
  • Welcher Trainingsraum, Kraftraum-Nr... oder Ruderkasten?
  • Welche Trainingsgruppe, welche Personenzahl?
  • Wer soll als benannter Trainer/Sportler berechtigt sein, den Schlüssel zu empfangen (gilt für Krafträume)?

Bitte richtet Eure Meldung formlos an den Sportwart, gern auch über das Kontaktformular.

Hinweis: Wer keine Zeiten beantragt, erhält auch keine! Es gibt keine automatische Fortschreibung aus dem Vorjahr! Hintergrund: Wenn wir als SCBG Anträge für Trainingszeiten an das Bezirksamt abgeben, die dann tatsächlich nicht genutzt werden, wird dies vom Bezirksamt sanktioniert. 

Zum Seitenanfang