• Drachenboot 008
  • Drachenboot 004
  • Drachenboot 007
  • Drachenboot 003
  • Drachenboot 006
  • Drachenboot 002
  • Drachenboot 005
  • Drachenboot 001

Am 11.03.2017 fand zum 7. Mal das Volleyballturnier der Drachenbootsportler in der Sporthalle der Flatowschule statt.

Es hatten sich 10 Mixteams und 4 Damenteams gemeldet.

Die Mixteams spielten in zwei Gruppen, wo sich die jeweils 1. und 2. der jeweiligen Gruppe für das Halbfinale qualifizierten.

Bereits in den Gruppenspielen wurde um jeden Satzpunkt und Treffer gekämpft.  

Den Einzug in das Halbfinale erreichten in Gruppe 1:  ACB Lokomotive und nach Trefferzählung WSD OiOiOi-Vogel. Diese hatten 5 Treffer mehr als die Sportsfreunde II.

In der Gruppe 2 erreichte der Drachen Jagd Club und der WSD Zitronenhai das Halbfinal. Auch hier mussten die Treffer ausgewertet werden. Zitronenhai hatte 15 Treffer mehr als das Team „Keine Ahnung.

Weiterlesen ...

Das Jahr ist fast vorüber und was bleibt,...

 

...die SportSfreunde, bedanken sich für ein spannendes Jahr!

...Danke an alle, die an unser Konzept glauben!

...Danke an die vielen neuen Gesichter im Team!

...Danke an Kalle von der Firma Bauunternehmen ANNEL für die tolle Unterstützung!

...und Danke, dass wir diesen tollen Sport ausüben dürfen!

 

Wir wünschen allen Mitglieder des SCBG, allen Drachenbootfahrern und Sportlern, Freunden und auch Mitstreitern...

...einen schönen 4. Advent!

...ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest im Kreise der Familie und Freunde!

und zuletzt einen guten Rutsch ins neue Sportjahr 2017!

 

Es grüßen die SportSfreunde

 

Danke liebe Ines, unsere einzige Gastpaddlerin (Freakshow, Cottbus) zu dieser für uns so erfolgreichen DM. Wir konnten im Premir-Mixed Bereich einen 10. Platz über 2000 m, je einen 9. Platz über 200 m und über 500 m sogar einen 8. Platz erpaddeln. Mit dieser Leistung haben wir so manches Team im Sportbereich überrascht und irritiert...smile. Wir gratulieren allen gestarteten Teams.
#topten
#triple
....die "Rum"- Paddler

 

Die SportSfreunde hatten sich in der Wintersaison ihren Regattaplan für die Saison 2016 erstellt und beschlossen, die Deutsche Meisterschaft vor der eigenen Haustür mitzufahren. Wir waren uns jedoch bewusst, dass diese Aufgabe ein andere ist, als sich auf eine normale Regatta vor zu bereiten. Gerade der grandiose Zulauf von neuen Paddlern bedeutete eine große Herausforderung. Letztlich blieb uns natürlich auch der Realismus, welcher ganz klar vorgab, dass wir um den Breitensportpokal mitfahren werden. Der Premium Mixed Bereich wäre eine unlösbare Aufgabe.

Wir freuten uns sehr auf diese Meisterschaften, auf unserer wunderschönen Heimstrecke,

Weiterlesen ...

Am Samstag, den 23.07.2016, nahmen "Die SportSfreunde" an der Regatta am Schwielochsee in Jessern teil. Dort erwartete uns ein Teilnehmerfeld von 9 Booten im Sport-Bereich. Ob Freakshow, Fliessexpress, Pulsedriver, Treibgut, Spreeteufel - alles Teams, die schon oft bewiesen haben, dass sie sehr schnell paddeln können.

Weiterlesen ...

Zum Seitenanfang