• Rudern 001
  • Rudern 002
  • Rudern 003
  • Rudern 004
  • Rudern 005
  • Rudern 006
  • Rudern 007
  • Rudern 008

Seit nunmehr 20 Jahren wird fast jedes Jahr nach Prieros gerudert*. Wie wir bei einem abendlichen Quiz erfuhren, ist Ingo dafür verantwortlich, das Waldhotel Prieros 1999 ausgekundschaftet zu haben. Danke Ingo!

Nun denn, am 10.05.2018 trafen wir uns frühmorgens um 09:00 Uhr. Fahrtenleiterin Eva (dieses Mal ohne Rollkoffer) teilte die Mannschaften mit dem Hinweis auf Teambildungsmaßnahmen, Zusammenhalt und Pärchentrennung ein. Haus- und Hoffotograf Jens und vier Begleiträder einschließlich eines von Manja gesteuerten Autos mit echt viel Gepäck trafen sich nach kurzer Zeit bei herrlichem Wetter am ESV. Danach ging es weiter Richtung Königs Wusterhausen, wo es im Ruderclub - wie immer - lecker Suppe und Sonne satt gab.

Wir informieren hier über die Wahlen und Beschlüsse zur Mitgliederversammlung der Abteilung Rudern am 06.04.2018:

Herzlichen Glückwunsch unseren Teilnehmerinnen bei den World Master Games vom 21. bis zum 29.04.2017 in Auckland (Neuseeland): Sylvia Nicolaus und Jutta Abromeit (auch in Renngemeinschaften):

  • 2. Platz Rennen 117 WF8+
  • 3. Platz Rennen 362 WD2-
  • 1. Platz Rennen 504 XG8+
  • 3. Platz Rennen 524 XE8+

Vier komplette Jahre nutzten wir nun das elektronische Fahrtenbuch efa. Das Programm erstellte interessante Statistiken, die wir hier nun dokumentieren:

Diesmal begann die Elbe-Wanderfahrt in Tschechien, dem Land der Braten mit den reichhaltigen Soßen, den Semmelknödeln, dem Pilsner Urquell, den Karlsbader Oblaten und anderen Süßigkeiten wie der Fidorka (die in Deutschland leider nur in geschmacksveränderter Form als Milka Choco Wafer erhältlich ist).

Zum Seitenanfang