• Drachenboot 008
  • Drachenboot 004
  • Drachenboot 007
  • Drachenboot 003
  • Drachenboot 006
  • Drachenboot 002
  • Drachenboot 005
  • Drachenboot 001

So ein Tag, so wunderschön wie...! Entschuldigt bitte, aber nach so einem Wochenende, ist man auch an den Tagen danach noch mit guter Laune unterwegs.

Es war kein Samstag wie jeder andere. Es war ein unvorhersehbarer Samstag, mit vielen Fragezeichen und auch ein Samstag, der den Teamcharakter weiter formt. Alles in allem war es also ein Samstag ,der alles bieten sollte. Wenn er dann aber so verläuft, wie er eben verlaufen ist, dann führt dies zu einem emotionalen Höhepunkt bei einem Drachenbootsportler!

Fangen wir an! Der Samstag hatte

Rund herum das ist nicht schwer! Alles, als ein herzlich gemeintes Dankeschön, wäre zu wenig!

Vom 29.04. - 01.05.2016 fand auf der Regattastrecke das 4. Berliner Wassersportfest statt. Dies ist eine Veranstaltung, die bereits vor einigen Jahren schon existierte, jedoch durch schwindendes Interesse eingemottet wurde. Seit vier Jahren wird es nun wieder veranstaltet, immer mehr angenommen und es wächst und belebt somit die Region. Zugegebenermaßen ist diese Veranstaltung etwas stark motorsportorientiert, was für einen echten Wassersportler, welcher sein Sportgerät durch eigene Muskelkraft vorwärts bewegt, zum Herzschmerz führt. Aber zur Verteidigung der Veranstalter muss man trotzdem sagen, dass die gesamten Wassersportvereine von Berlin Treptow und Köpenick aufgerufen gewesen sind, sich kostenlos an dieser Veranstaltung zu beteiligen.

Normalerweise wären wir an diesem Wochenende zur Regatta nach Neuruppin gefahren. In diesem

Am 09.04.2016 wurde die Regattasaison vor dem eigentlichen Anpaddeln eröffnet. Als erste Regatta sollte es nach dem Winter nun bei einer Langstrecke an den Start gehen. Für die SportSfreunde die erste Erfahrung mit einer Strecke über 2300 m. Dies war bis dato unsere längste gefahrene Wettkampfstrecke; das Nachtrennen von Fürstenwalde 2015.

Der Insel Cup fand zum zweiten Mal statt und ist aus dem Berliner Halbmarathon heraus

Endlich ist es soweit, die Paddelsaison hat "offiziell" begonnen!

Am Sonntag, den 10.04.2016 haben sich wieder zahlreiche Mitglieder aus den verschiedenen Sparten der Abteilung Kanu des SCBG, Gäste, Eltern und Freunde zum diesjährigen Anpaddeln im Bootshaus an der Regattastrecke eingefunden.

Von den SportSfreunden organisiert und durchgeführt, fand am 05.03.2016 das mittlerweile 6. Volleyballturnier der Drachenbootsportler statt – in diesem Jahr mit einem Teilnehmerrekord. Insgesamt gingen 14 Mannschaften an den Start, darunter 4 Damenteams, die erstmals eine eigene Bühne bekamen und mit viel Spaß und Kampfeswillen ihren Gewinner unter sich ausspielten. Gewinner bei den Damen wurden die Ladies First, gefolgt von den Spree Sisters, den ABC Böse Tanten und den SportSfreundinnen.

Die Mixed-Teams (u.a. mit dem Team des SCBG und zwei Teams der SportSfreunde) wurden in zwei Staffeln à fünf Mannschaften eingeteilt. Gespielt wurde in zwei Gewinnsätzen. Für die starke Besetzung des Turniers spricht, dass auch in den Vorrunden häufig der entscheidende 3. Satz gespielt werden musste. Aber letztendlich zogen in die Halbfinals neben den Vorjahresfinalisten ABC Lokomotive und WSV Stahl Brandenburg die Wann Sea Dragons Hopfen und der DJC (Drachen Jagd Club) ein.

Im Finale setzten sich, nach einem packendem Spiel und dem auch für die Halbfinals bereits obligatorischen 3. und entscheidenden Satz, die Wann Sea Dragons Hopfen durch und verwiesen den Vorjahressieger WSV Stahl Brandenburg auf den 2. Platz.

Der gesamte Gewinn aus den Einnahmen dieses Turniers wird in diesem Jahr und auch in den folge Jahren an die Kinder- und Jugendsport der Abteilung Kanu gespendet. So kann der Erlös einen kleinen Beitrag zu der erfolgreichen Entwicklung unserer Jugendabteilung beitragen

 

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern für ein tolles Turnier und gratulieren Euch zu erreichten Platzierungen. Weiter hoffen wir, Ihr hattet viel Spaß und sehen Euch im nächsten Jahr wieder.

Mit sportlichen Gruß

Eure SportSfreunde

 

Die Ergebnisse:

 

Zum Seitenanfang