• Kanurenn 001
  • Kanurenn 002
  • Kanurenn 003
  • Kanurenn 004
  • Kanurenn 005
  • Kanurenn 006
  • Kanurenn 007
  • Kanurenn 008

Inzwischen ist das Jahr weit vorangeschritten und mit der Aktualisierung der Website standen viele Berichte an...

Nicht zu vergessen, sondern stark zu würdigen sind die Leistungen unserer Weltmeisterin Debby, unseres Neuzugangs Verena Hantl und unseres eisernen Canadierfahrers Pascal. Die beiden Damen konnten sich nach den nationalen Qualifikationen zwei Plätze in der U23-Nationalmannschaft sichern und Pascal konnte seiner Vorjahresleistung eins draufsetzen und sich wieder für die Junioren-Nationalmannschaft qualifizieren, so dass er in diesem Jahr neben den Mannschaftsbooten vor allem den C1-Einsatz über 1000m so gut wie sicher hat.

Nach langen, harten Trainingslagern konnten alle drei bereits auf internationalen Regatten an den Start gehen:

  • Am Pfingstwochenende erkämpfte sich der inzwischen 18-jährige Pascal Milde im C1 über 1000m auf der IR Pistany (Slowakai) mit einer halben Sekunde Vorsprung den Sieg vor seinem Landsmann Marc Keller und dem Briten. Weiterhin erreichte er im C2 mit Marc Keller über 1000m den 4.Platz und über 500m den 5.Platz. -> Ergebnis
  • Zeitgleich zu unserer Berliner Meisterschaft am 02. und 03. Juni fand der Weltcup für die U23 in Moskau statt.

    Debby und ihre leipziger Zweierpartnerin Anne Knorr konnten die Leistung der WM 2011 bestätigen und holten über 500m im K2 die Goldmedaille vor dem russischen Boot auf Platz 2 und dem Deutschen K2 mit Verena und ihrer dresdener Zweierpartnerin Steffi Kriegerstein auf Platz 3. -> Ergebnis. Alle 4 Damen errangen außerdem im K4 über die 500m-Strecke den 2. Platz hinter dem russischen Quartett. -> Ergebnis

Herzlichen Glückwunsch!
Bereitet uns weiterhin so viel Freude!

Zum Seitenanfang