• Kanurenn 001
  • Kanurenn 002
  • Kanurenn 003
  • Kanurenn 004
  • Kanurenn 005
  • Kanurenn 006
  • Kanurenn 007
  • Kanurenn 008

Liebe Mitglieder des Vereins,

unser Vize-Weltmeister Conrad Robin Scheibner braucht jetzt unsere Unterstützung! Conrad führt noch bis zum 05.05.2020 ein Crowdfunding Projekt durch, um sich ein neues Paddelergometer für das sichere Heimtraining zu finanzieren. Wie dieses Projekt abläuft und wie Wir Conrad unterstützen können, hat er in einer persönlichen Nachricht an euch für uns zusammengefasst! 

 

Hallo liebe Vereinskameraden,

ich hoffe, es geht euch momentan allen gut, ihr seid wohlauf und kommt mit der aktuellen Situation bestmöglich klar.

Für uns Sportler ist die Corona-Krise natürlich wirklich ein großer Einschnitt in unseren Lebensalltag und bedroht unsere Leidenschaft, den Kanusport.

Ihr alle macht sicherlich schwere Zeiten durch und wisst, wie schwierig es momentan ist, Sport treiben und seinen Traum verfolgen zu können. Leider ist auch die weitere Entwicklung sehr ungewiss.

Auch für mich und meinen Traum von den Olympischen Spielen hat die aktuelle Situation eine extreme Einwirkung. Die Spiele wurden zwar verschoben und der Traum lebt weiter, wird aber durch das Corona-Virus bedroht. Auch als Sportler in der Nationalmannschaft weiß ich noch nicht so recht, wie die Saison jetzt genau weitergeht. Um für alle Fälle gewappnet zu sein, führe ich aktuell bis zum 5.5. 20 Uhr ein Crowdfunding mit dem Motto #nichtsistunmöglich durch, um in der Corona-Krise von zuhause aus mit einem Ergometer weitertrainieren zu können  >> https://bit.ly/ScheibnerTokio2021

 

Auf der TOYOTA CROWD könnt ihr mich dabei unterstützen. Beim Crowdfunding läuft es immer nach dem ALLES ODER NICHTS Prinzip: Insgesamt müssen mindestens 4.500€ zusammen kommen, nur dann erhalte ich das Geld und kann mir das Ergometer zulegen. Ansonsten bekommen alle Unterstützer automatisch ihr Geld zurück.

Der Clou daran: Schon ab 10€ Support kommen über den Toyota Fördertopf weitere 20€ automatisch oben drauf!

Außerdem habe ich viele tolle Prämien zusammengestellt. Da ist sicher für jeden etwas dabei: Dankeschön-Video per Instagram, Grußkarte aus Tokio 2021, gemeinsames Standup-Paddeln auf der Spree, Sonnenbrillen... Schaut mal rein und unterstützt unter https://bit.ly/ScheibnerTokio2021

 

Vielen Dank vorab für eure Unterstützung!

 

Wenn wir das alle gemeinsam überstanden haben, freue ich mich darauf, euch beim nächsten Wettkampf oder der nächsten Feier im Verein wiederzusehen, wieder gemeinsam Sport treiben zu können und ein hoffentlich erfolgreiches Crowdfunding-Projekt oder sogar schon die Erfüllung meines Traums zu feiern.

 

Sportliche Grüße

Conrad Scheibner

 

Conrad, vielen Dank für deine Nachricht!

Lasst uns daher jetzt noch enger zusammenstehen und Conrad mithilfe von einer kleinen Spende seinem Ziel, den Olympischen Spielen 2021 in Tokyo, ein Stück näher kommen. 

 

 

 

 

Zum Seitenanfang