• Kanurenn 009
  • Kanurenn 017
  • Kanurenn 011
  • Kanurenn 012
  • Kanurenn 013
  • Kanurenn 014
  • Kanurenn 015
  • Kanurenn 016
Liebe Eltern, liebe Sportler,
 
unsere Saison neigt sich mit großen Schritten dem Ende entgegen und es ist wieder Zeit für unseren jährlichen Arbeitseinsatz. Gemeinsam mit euch wollen wir unser Material für das kommende Jahr auf Vordermann bringen und unsere genutzten Räume säubern.
Es werden dabei u.a. die Bootshalle, das Holzhaus, die Umkleideräume in der Baracke und die Garage aufgeräumt und gesäubert. Auch werden wir die Motorboote slippen, die Motoren abhängen, die Bootskörper säubern und ins Winterquartier verfrachten.
Wie jedes Jahr sollte der Arbeitseinsatz mit einer hohen Beteiligung stattfinden, getreu nach dem Motto: Viele Hände, schnelles Ende!
Da wir nicht über ausreichend Reinigungsutensilien verfügen bitten wir noch darum folgendes mitzubringen:
Straßen- und Saalbesen, Reinigungsmittel, Eimer, Wischlappen und Schrubber, Müllsäcke und ggf. ein bis zwei Kärcher mit Gardena Klickanschluss.
Eine bitte noch an die handwerklich versierten Eltern: Um die Sicherheit unserer Bootshalle zu erhöhen soll am Durchgang zur benachbarten Halle ein Gitter angebracht werden, dieses ist bereits vorhanden und muss "nur" noch montiert werden, Kenntnisse im Metallbau wären vorteilhaft. Es wäre klasse, wenn das jemand übernehmen könnte, ich stehe diesbezüglich gern für Anfragen bereit.
Zum Arbeitseinsatz wird der Eiskeller geöffnet sein und es wird für den schmalen Taler ein kleines Getränke- und Imbissangebot bereitgehalten.
 
Sicherlich lässt sich bei dieser Gelegenheit auch das ein oder andere Gespräch führen, das Trainerteam freut sich auf euch!
 
Gruß Walle
 
 
Zum Seitenanfang