• Rudern 001
  • Rudern 002
  • Rudern 003
  • Rudern 004
  • Rudern 005
  • Rudern 006
  • Rudern 007
  • Rudern 008

Ein Außenstehender hätte wahrscheinlich zweifelnd gefragt: Wo feiern die denn ihr Sommerfest? Der Grillplatz beim SCBG war am 11.08.2012 vor lauter Dämm- und Baumaterial kaum noch zu sehen, wegen der andauernden Wärmeisolierung des Gebäudes glich er einer Baustelle. Es hat trotzdem Spaß gemacht: Alle hatten Kuchen, Salate, Brote, Fleisch für das gemeinsame Buffet mitgebracht. Der Grill hatte immer zu tun, leckeres Fleisch zu brutzeln und zwischen den Mahlzeiten maßen sich Rudermannschaften bei der Spaßregatta und in Geschicklichkeitswettbewerben.

Bootshaus Schweriner Rudergesellschaft

Anfang August 2012: 18 Ruderinnen und Ruderer trafen sich in Schwerin, um 2 schöne Wanderrudertouren ausgehend von und mit Unterstützung der Schweriner Rudergesellschaft zu unternehmen. Das Bootshaus liegt malerisch am Schweriner See, man hat von dort einen grandiosen Blick über die Schweriner Stadtsilhouette mit dem Schloss und dem Schlossgarten. Auch das Bootshaus ist sehenswert: Ein Neubau, sehr funktional entworfen, mit Gastronomie, Unterkünften, Fitnessräumen mit Schlossblick, geräumiger Bootshalle, alles in Niedrigenergiebauweise errichtet, die Räume mittels Erdwärme beheizt und das Warmwasser mit Sonnenkollektoren erhitzt.

Herzlichen Glückwunsch unserem Teilnehmer an den German Masters Open in Bad Lobenstein am 30.06. - 01.07.2012:

  • 1. Platz im Vierer mit Steuermann AK-E: Christian Peters 
    (gemeinsam mit G. Hartkopf, H.-J. Goltz, M. Borchert, Stm.: Ch Muhlack)

An 3 Tagen (06.06.2012 bis 08.06.2012) betreuten wir 24 Schülerinnen und Schüler einer 5. Klasse der Grundschule am Kollwitzplatz (Berlin Prenzlauer Berg) zu ihren Projekttagen in unserem Verein. Die Schülerinnen und Schüler lernten am ersten Tag die Bootstechnik kennen, wetteiferten auf dem Ruderergometer um die besten Zeiten und längsten Strecken und probierten sich in einem am Steg festgemachten Boot bei ersten Ruderbewegungen aus. 

Am zweiten Tag ging es in 3 Gig-Booten auf die Regattastrecke. Die meisten Schülerinnen und Schüler lernten erstaunlich schnell die Grundzüge der Ruderbewegung und kamen mit einigem Tempo, öfters auch mit synchroner Ruderbewegung voran. Es machte ihnen sichtlich Spaß. Das gute Wetter trug sicher auch zur guten Stimmung bei. Die anderen Gruppen des Zirkeltrainings wetteiferten wieder auf der Ergometer oder spielten Fußball.

Am dritten Tag stand die Ausfahrt in 2 Gig-Booten auf dem Programm, diesmal erschwert durch einigen Wind auf der Regattastrecke. Die Schülerinnen und Schüler mussten  ordentlich an den Skulls ziehen, um gegen den Wind anzukämpfen. Zum Teil etwas abgekämpft erreichte alle wieder die sicheren Stege des SCBG.

Die besten drei Jungen und Mädchen, welche die Fragen zur Bootskunde richtig beantwortet hatten und bei den Ergometerwettkämpfen mit guten Zeiten und Strecke glänzten, erhielten Urkunden und Preise.

Insgesamt 9 Mitglieder unseres Vereins trugen zum Gelingen der Projekttage Rudern bei, vielen Dank für Eure Unterstützung.

Unser Verein errang vordere Plätze beim Masters Championat Werder am 02. und 03.06.2012:

  • 1. Platz: Vierer mit Steuermann, AK-E, Christian Peters gemeinsam mit D. Hermann, G. Hartkopf, H.-J. Goltz, Steuermann Ch. Muhlack
  • 2. Platz: Doppelzweier, AK-D, Christian Peters und Grit Funke

Herzlichen Glückwunsch!

Zum Seitenanfang