• Rudern 001
  • Rudern 002
  • Rudern 003
  • Rudern 004
  • Rudern 005
  • Rudern 006
  • Rudern 007
  • Rudern 008

Unser Vereinsmitglied Christian Peters nahm am 05. und 06.05.2012 erfolgreich an der Bernburger Ruderregatta teil:

  • 1. Platz: Vierer mit Steuermann, AK-H, gemeinsam mit G. Hartkopf, H.-J. Goltz, K.-H. Nagler und Steuermann Ch. Muhlack
  • 1. Platz: Achter mit Steuermann, AK-H, gemeinsam mit G. Weigel, A. .Krezschmer, H.-J. Goltz, G. Hartkopf, W. Clapp, D. Brückner, K.-H. Nagler, Steuermann T. Erbrecht

Herzlichen Glückwunsch!

Am 06.05.2012 begann in der Abteilung Rudern ein fünfwöchiger Kurs, um 17 Anfängern unterschiedlichen Alters das Rudern zu lehren. Durch die Werbung über die Webseite, in einer Zeitung und über Freunde und Bekannte hatten sich in den zurückliegenden 6 Monaten fast 40 Leute für eine Anfängerausbildung interessiert. 17 von ihnen standen dann zum ersten Ausbildungstermin am 06.05.2012 am Steg. 

Wegen der hohen Zahl der Anfänger entwarfen wir ein Zirkeltraining mit 3 Stationen. Dort erhielten die Neulinge Informationen über

  • die Bootstechnik und den Umgang mit den Booten, 
  • die Rudertechnik anhand von Videos und Skizzen,
  • die Verkehrsregeln und die Sicherheitsregeln auf dem Wasser und
  • übten das Rudern in 4 mit Ausbildern besetzten Gig-Booten auf dem Wasser.

Viele Mitglieder des Vereins unterstützten den Kurs, indem sie sich theoretisch auf den Kurs vorbereiteten und dann als Ausbilder oder Schlagmann/Schlagfrau halfen. Viele waren zu allen 4 Ausbildungsterminen dabei, so dass die Anfänger meist die gleichen Ansprechpartner vorfanden.

13 Anfänger entschieden sich dann am Ende des Kurses in den Verein einzutreten, ein schöner Erfolg für alle Beteiligten und eine Bereicherung für den Verein!

Da man Rudern nicht nach 4 Wochen perfekt beherrscht, werden die Einsteiger auch nach dem Kurs unterstützt. Immer Sonntags rudern Erfahrene und Einsteiger in gemeinsamen Mannschaften, üben die Rudertechnik und trainieren die Ausdauer.

25 Ruderinnen und Ruderer sowie 7 Radler starteten am Morgen des 28.04.2012 bei schönstem Wetter zu einer mehrtägigen Tour nach Prieros, einem immer wieder beliebten Ruderziel. Die Tour führte beginnend am Sportclub in Berlin-Grünau stromaufwärts auf der Dahme über den Langen See, Zeuthener See, Zwischenstopp am Ruderclub Königs Wusterhausen (mit einem leckeren Erbseneintopf), Schleuse Neue Mühle, Krüpelsee, Bindower Fließ, Zwischenstopp am Eiscafe Strandidyll, weiter über Dolgensee, Schleuse Prieros, Streganzer See zum dortigen Waldhotel Prieros.

Herzlichen Glückwunsch unserem Teilnehmer Christian Peters an der Fürstenwalder Langstreckenregatta am 14.04.2012 im Achter mit Steuermann AK-F zum 1. Platz, gemeinsam mit RV Bernburg, RV Pirna, RR Humboldt-Uni und USV Dresden.

Der Achter mit Steuermann mit unseren Mitgliedern Peter Krebs und Hans-Ulrich Schmied (zusammen mit A. Schmolling BRC, H.-J. Schmidt SRCF, J. Saegebrecht BRC, H.-W. Kroenke BRC, H. Jonas BRC, H. Volle BRC und Steuermann K. Splitt Hevella) errang bei der Regatta Head of the River Amstel am 18.03.2012 den 1. Platz. Herzlichen Glückwunsch.

Zum Seitenanfang