• gesundh-006
  • kanuwandern-002
  • rudern-006
  • drachenboot-001
  • kanuwandern-003
  • rudern-001
  • kanuwandern-008
  • gesundh-001
  • drachenboot-003
  • rudern-003
  • kanurenn-006
  • rudern-002
  • kanurenn-007
  • kanupolo-003
  • kanupolo-007
  • kanurenn-008
  • kanuwandern-006
  • kanurenn-003
  • kanupolo-004
  • gesundh-005
  • drachenboot-002
  • gesundh-007
  • kanupolo-006
  • gesundh-008
  • drachenboot-007
  • drachenboot-008
  • kanupolo-002
  • gesundh-003
  • kanurenn-005
  • rudern-008
  • drachenboot-005
  • gesundh-004
  • drachenboot-006
  • gesundh-002
  • drachenboot-004
  • kanurenn-001
  • kanurenn-004
  • rudern-004
  • rudern-005
  • rudern-007
  • kanuwandern-001
  • kanuwandern-005
  • kanuwandern-007
  • gesundh-009
  • kanupolo-008
  • kanuwandern-004
  • kanupolo-005
  • kanurenn-002
  • kanupolo-009
  • kanupolo-001

UPDATE vom 02.11.2020:

Es gelten die 11. Senatsverordnung der SARS-CoV-2-Infektionsschutzverordnung (Link) und die Regelungen des Sportamtes für unser Gebäude Sportpromenade 3:

  • Das Gebäude Sportpromenade 3 ist ab sofort geschlossen, somit können Umkleide, Toiletten, Krafträume, Ruderkasten NICHT GENUTZT werden.
  • Der Zugang zur Bootshalle wird jedoch erlaubt (Schlüssel beim Pförtner abholbar), Rudern bleibt somit in den Grenzen der 10. Senatsverordnung möglich (siehe unten). 
Das bedeutet für uns konkret:
  • Rudern nur allein oder mit einer anderen Person konkaktfrei und unter Einhaltung der Abstandsregelungen von 1,5 m erlaubt. Weil im Ruderboot zwischen zwei Plätzen die Abstandsregel von 1,5 m nicht eingehalten werden kann (die Ruderplätze sind weniger als 1,5 m voneinander entfernt), gilt:
  • Rudern im Einer: erlaubt
  • Rudern im Doppelzweier, Zweier: nur für 2 Personen eines Haushalts erlaubt
  • Rudern im Doppeldreier: nur für 2 Personen unterschiedlicher Haushalte mit freiem Ruderplatz zwischen ihnen erlaub (auch erlaubt: für 2 Personen eines Haushalts)
  • Es besteht Maskenpflicht (außer bei der unmittelbaren Sportausübung).
  • Alle bisherigen festen Trainingszeiten entfallen. Stattdessen kann für das Rudern auf dem Wasser eine freie Trainingszeit innerhalb der Öffnungszeit des Hauses gewählt werden.
  • Wer auf dem Wasser in den o. g. Bootskategorien allein oder mit einer anderen Person rudern will, reserviert sich bitte in der Google-Tabelle (Link wurde per Mail an Mitglieder übermittelt) eine Trainingszeit. Bitte darauf achten, dass keine Gruppe zum gleichzeitigen Training entsteht, die über die o. g. Personenzahl hinausgeht.
  • Für Neueinsteiger aus dem letzten Anfänger*innenkurs: Bitte stimmt Euch mit einem erfahrenen Ruderer/einer erfahrenen Ruderin ab, um ein Boot mit 2 Personen zu rudern. Dafür steht nur der Doppeldreier Balaton zur Verfügung (ein freier Platz zwischen beiden Rudernden). Da Ihr noch keine Erfahrung für die Ausfahrt im Einer habt, bitte nicht allein im Einer ausfahren.
  • Es besteht die Dokumentationspflicht über das Fahrtenbuch - wie gehabt.
Über allem steht die Überschrift:
  • Kontakte reduzieren!
  • Keine Teilnahme am Training bei Symptomen einer Erkrankung mit COVID-19!

 

Zum Seitenanfang