DRACHENBOOT

Drachenboot ist seit dem Jahr 2004 Bestandteil unseres Vereins.
Begonnen hatte alles mit einer Gruppe von ehemaligen Leistungssportlern, welche über die Gründung eines Drachenbootteams nachdachten und dies dann auch umsetzten.

Jetzt Mitmachen Fahrtenberichte

 


 

Die Sportsfreunde des SCBG

Unser Drachenbootteam "Die Sportsfreunde des SCBG" sind ein bunter Haufen, welcher aus Frauen und Männern im Alter von 22 bis 64 Jahren besteht. In unseren Reihen befinden sich erfolgreiche Wassersportler sowie auch viele Quereinsteiger. Dies ist auch der Grund, warum Drachenboot so interessant ist und verdammt viel Spaß macht; es kann sich jeder in solch einem Team integrieren.

Was ist Drachenbootfahren?

Das Drachenboot hat eine Länge von 12,5 m, eine Breite von ca. 1,2 m und eine Besatzung von 16 bis 20 Paddlern, einem Trommler und einem Steuermann. Es ist am Bug mit einem Drachenkopf und am Heck mit einem stilisierten Schwanz geschmückt. Vorn thront auf einem Stuhl ein Trommler und gibt den Takt an alle Paddler weiter. Die Paddler sitzen paarweise hintereinander und paddeln im Takt des Trommlers. Die Stechpaddel haben eine unterschiedliche Länge, welche an die Sitzposition und die Körpergröße angepasst ist. Ein Stechpaddel hat eine Länge von 1,10 m bis 1,30 m. Der Steuermann, welcher mit einem Langruder das Drachenboot im Stehen steuert, hat die Aufgabe das Boot und die Mannschaft sicher über das Wasser zu fahren.

 

Wettkämpfe

Bei Wettkämpfen sind in der Regel Distanzen von 250, 500 und 1000 Metern üblich. Manchmal gibt es auch kürzere oder längere Distanzen. Es wird auf geraden Strecken gegeneinander gefahren. Neben den vielen nationalen Regatten, gibt es natürlich auch internationale Wettkämpfe. Diese werden gewöhnlich in den Kategorien Fun, Sport und Premium ausgefahren. Weiter gibt es Altersklassen Schüler, Open, Ü40, Ü50 und Ü60. Beliebteste Mannschaftsklasse ist der Mixed-Bereich, wo Frauen und Männer gemeinsam fahren. Auch gibt es reine Frauen- und Männermannschaften, die in eigenen Wettkampfläufen gegeneinander antreten.

Deine Nachricht an uns

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.